Archives: Allgemein

Muskel- und Gelenkstabilität

Orthotics ist Fußstützen maßgeschneidert und kann in Form von Schuheinlagen oder Einlagen oder Schienen sein. Sie werden verwendet, um Ihre natürliche Fuß Funktion wiederherzustellen. Bei Kindern kann Orthesen eingesetzt werden biomechanischen Fuß Probleme zu behandeln. Biomechanik ist die Studie, die Ihrem Körper die Bewegung studiert, wenn Sie laufen, gehen oder Sport spielen. Die häufigsten biomechanischen Fuß Themen sind unter oder über Pronation. Pronation ist die normale Bewegung des Fuß macht die Auswirkung von Laufen oder Gehen zu absorbieren. Überpronation ist, wenn Ihr Fuß bewegt oder rollt nach innen el macho Erfahrungen mit Tipps mehr als die normalen fünfzehn Prozent und Probleme mit Ihrem Knöchel und Fuß zu stabilisieren Körper führen kann und nicht Schock effizient absorbieren. Mit unter Pronation ist die nach innen gerichtete Bewegung weniger als die normalen fünfzehn Prozent, so dass die Kraft des Aufpralls auf der Außenseite des Fußes konzentriert.

Orthesen kann auch als Teil des Behandlungsplans verwendet werden, Muskel- und Gelenkstabilität für Personen mit niedrigem Muskeltonus oder geboren zu früh geboren zu fördern. Sie können diese vorgefertigten oder nach Maß erhalten. Die Wahl der richtigen Orthesen für ein Kind hängt von der Muskel oder Fuß Problem zugrunde liegen, dass das Kind leidet an den Orthesen in der Regel den ganzen Tag getragen werden in Ihre Schuhe.

Kinder im Alter von sieben in der Regel pauschal, sondern werden natürlich entwachsen. Einige Spezialisten fühlen es ist nicht im besten Interesse des Kindes ihren Fuß Ausrichtung zu ändern, wenn sie jünger als 7 Jahre alt sind, wenn sie eine biomechanische Störung hat, die kleinere ist. Wenn das Kind als sieben ältere ist, kann der Arzt verwenden sie keine Verlagerungen zu korrigieren, die von unter oder über Pronation sind. Haben das Kind Gang und Füße beurteilt man fito spray test 2017 sie in einer Fußpflegerin nehmen und hey die korrekten Orthesen empfehlen, wenn sie gebraucht werden.

In manchen Situationen ist es notwendig, Orthesen für Kinder im Alter von zwei Jahren Alter zu verwenden. Einige dieser Situationen sind Kinder mit motorischen Störungen wie Zerebralparese, Entwicklungsstörungen und Probleme mit der Muskeltonus. Diese Kinder profitieren von Orthesen mit. In diesen Situationen werden die Orthesen nach Maß. Die Fußpflegerin eine biomechanische Beurteilung ihrer Gangart und Füße tun. Diese Informationen werden Spezialisten ermöglichen, die benutzerdefinierten Orthesen zu machen, die das Kind mit ihren besonderen Bedürfnissen helfen. Mit ihnen können während ihrer Entwicklung und das Wachstum auf die richtige Ausrichtung der Gebühr und die Beine des Kindes helfen.

Wenn es keine zugrunde liegenden Motor oder Entwicklungsprobleme Orthesen verwenden, die vorgefertigte sind ausreichend Linderung kann von unter oder über pronations in Kindern, die älter als sieben Jahre alt. Als Kind die Anatomie und Größe der Füße Änderungen des Kindes so tut wächst, so dass es notwendig ist, eine jährliche Beurteilung zu haben.