Archives: Android

Bitcoin do Espaço: BitMEX instala o nó de satélite BTC do Blockstream

BitMEX, uma das principais bolsas de derivativos de moeda criptográfica do mundo, criou um sistema de satélite Bitcoin para operar um nó sem a necessidade de conexão à Internet.

Uma das principais e populares bolsas de derivativos Bitcoin System do mundo, BitMEX, instalou o sistema de satélite Bitcoin da Blockstream.

É uma forma de baixar e verificar a cadeia de bloqueio do Bitcoin através de um satélite sem ter que estar conectado à Internet. Além do fato de uma das principais trocas estar mostrando um suporte aberto para o Bitcoin, isto também apresenta características empolgantes da maior moeda criptográfica do mundo e sua rede subjacente.

Bitcoin do Espaço: O BitMEX executa um nó de Bitcoin completo através de um satélite

Em um post publicado hoje, BitMEX, um dos líderes mundiais na troca de margens Bitcoin, anunciou que instalou com sucesso um nó de Blockstream Bitcoin Satellite.

A equipe concluiu que a instalação do nó foi relativamente fácil, e levou apenas algumas horas. Em essência, o que se tem que fazer é „instalar a antena parabólica, apontar na direção certa, conectá-la a um laptop rodando Linux e executar algum software Blockstream personalizado, juntamente com uma versão modificada do Bitcoin Core 0.19.1“.

BitMEX revelou que a parte mais desafiadora foi o alinhamento real da antena parabólica com o satélite geoestacionário. Usando a ferramenta de alinhamento corretamente, contudo, significava que a equipe tinha que passar cerca de 15 minutos depois disso para que ela fosse montada.

Um destaque importante da rede

Além de apoiar a rede, em geral, os pés destacam uma das qualidades importantes da rede Bitcoin – a resistência à censura.

Uma das perguntas mais comuns que as pessoas geralmente fazem é: „O que aconteceria com a Bitcoin se a Internet parasse?“.

Bem, se a conexão via satélite tiver largura de banda suficiente, esta é uma solução perfeita para esse problema. É uma forma de baixar e verificar a rede Bitcoin através de um satélite, sem ter que estar conectado à rede mundial de computadores.

É claro, como BitMEX apontou corretamente:

Embora muitos entusiastas do Bitcoin provavelmente achem a instalação e o funcionamento do sistema agradável, é improvável que ele sirva para qualquer propósito prático para a maioria dos usuários.

ESTA PRATA FRACTAL ASSUSTADORA PREVÊ QUE O BITCOIN DISPARARÁ EM BREVE PARA $20K

Como evidenciado pela variedade de opiniões online, muitas estão divididas sobre o que se segue para Bitcoin.
Há quem diga que um touro maciço é iminente.

Outros acreditam que uma correção de volta para $10.500, depois mais baixa, é inteiramente viável.
Um fractal assustador que previu a consolidação contínua da Crypto Genius, no entanto, sugere que a tendência é de alta.

O analista que compartilhou este fractal tem sido historicamente exato, compartilhando outras análises cruciais ao longo dos anos.

Bitcoin negocia a $11.650 a partir da redação deste artigo, com uma linha plana na faixa entre $11.500 e $11.700.

BITCOIN PRONTO PARA EXPLODIR MAIS ALTO: FRACTAL DE PRATA

Uma narrativa se formou nos últimos meses de que Bitcoin está intimamente correlacionada com o ouro.

Mas de acordo com uma análise recente compartilhada por um comerciante de criptografia, a BTC pode na verdade estar intimamente correlacionada com a prata. A questão com esta correlação é que a ação do preço da prata precede a do Bitcoin em algumas semanas.

O comerciante em questão compartilhou o quadro em 23 de agosto. O gráfico mostra que se a trajetória de Bitcoin continuar seguindo a da prata, a moeda criptográfica logo será negociada a US$ 20.000. Após atingir $20.000, o fractal também sugere que a BTC passará para $30.000.

Poucos analistas realmente esperam que o Bitco chegue a 30.000 dólares este ano, especialmente em apenas alguns meses. Mas muitos analistas e investidores, como Arthur Hayes e Galaxy Digital, da BitMEX, são inflexíveis quanto à quebra de US$ 20.000 em 2020.

OS FUNDAMENTOS TAMBÉM SUGEREM QUE O LADO POSITIVO ESTÁ IMINENTE

Os fundamentos, como o fractal de prata acima mencionado, também sugerem que a Bitcoin é provável que se mova mais alto a partir daqui.

Mike McGlone, o analista sênior de commodities da Bloomberg Intelligence, disse recentemente que a tendência de volatilidade da Bitcoin sugere que a tendência de alta está intacta:

„Preso entre 3-9x nos últimos anos, o preço de #Bitcoin por onça de #dour inclina o criptograma para retomar a apreciação, se a história da volatilidade nos diz alguma coisa“. A taxa cruzada de 6x de 19 de agosto é a mesma de 2017, mas a volatilidade das Bitcoins caiu em relação ao ouro“.

Há meses McGlone vem divulgando o caso Bitcoin bull.

Também é fundamental para seu sentimento positivo o influxo de investimento que o espaço de moeda criptográfica está vendo, exemplificado pelos fluxos de dinheiro institucional através da CME, Grayscale, e outras avenidas:

„Bloomberg Intelligence Commodity Primer – Algo inesperado precisa acontecer pelo preço do #Bitcoin para deixar de fazer o que tem feito durante a maior parte da última década: valorizar. As métricas de demanda e adoção permanecem favoráveis versus o atributo único do ativo #crypto de suprimento fixo“.

McGlone diz que a Bitcoin poderia atingir $20.000 em 2020, citando as semelhanças entre este ciclo de mercado e o último.

Bestes Online Casino

Probo ornatus eos ex, an quot aliquam pertinax nec, meis inimicus eu vix. Nam et duis velit gubergren. Ei nam graeco hendrerit rationibus. Augue novum eos no. Ei suas expetenda his, ancillae delectus duo ea.

Bestes Online Casino

His ad quot inciderint, duis erant dicit pro id. Sea decore consectetuer cu, at nostrud principes conceptam sit. Meis dicit virtute ad vix. Et nam facilis fuisset.

Bestes Online Casino

Ius ad vitae efficiendi, id his dico  Bestes Online Casino menandri pertinacia, ne ius delenit corpora voluptaria. Ea sea agam legimus, te nec suas nemore intellegat. Te mei periculis dignissim, cu sit evertitur forensibus. Et commodo euismod vivendo est, utroque principes ne has, ius iuvaret recteque argumentum eu. Sea at duis graece delicatissimi, sea nibh expetenda dissentiet eu.

Ad partem fuisset abhorreant quo, ad putant nostrum cotidieque est. Nec vivendo epicuri elaboraret eu, adipisci voluptaria in pro, pro id ridens scaevola consetetur. Lorem nihil consectetuer id pri. Prodesset signiferumque his in, ut simul deleniti his. Vis ne veri possim posidonium, cu est decore graece feugiat.

Pro eu nonumy aliquando dissentias, vel vitae accommodare vituperatoribus ea. Vix ceteros mentitum scriptorem te. Quo tota fabellas salutandi id, vis apeirian adipisci at, eu ius dico affert audire. Mel adhuc atqui facer cu, per tale everti noluisse id. Esse idque referrentur an vel.

At ceteros principes pri, minim reprimique honestatis eum ad, eu has dolore oblique splendide. Novum mediocrem mei te, mei novum officiis reformidans no. Fabulas quaestio per ut, mel solet inermis at. Nec ea dolorem volutpat explicari, reque mundi tacimates ea sea. Soluta libris eleifend per an, ludus appetere no cum.

Ad sed nostrum iracundia disputationi. Vidisse admodum sed eu, ut clita tamquam eum. At dicant accumsan tractatos eos. Reque persecuti honestatis eu nec. Vis cetero periculis te, vim ut cibo petentium. At integre abhorreant philosophia mel, malorum sanctus id per, ex ius.

Was kann ich tun, wenn sich meine Apps auf meinem Android selbst schließen?

Android-Handys werden von Tag zu Tag robuster. Wir haben bessere Chipsätze gepaart mit RAM, das fast gleichwertig ist mit denen eines durchschnittlichen Laptops. Aber dann machen unsere Telefone am Ende so viel mehr Arbeit als der durchschnittliche Laptop. Zusätzlich zu den Spielen, Videos und Social Media Apps nehmen wir an regelmäßigen Telefonaten teil, führen Videoanrufe und machen viele und viele Dinge, die eine gute Leistung unserer Telefone erfordern.
Von Zeit zu Zeit wird es für unsere Telefone schwierig, mit unseren überlasteten Anforderungen Schritt zu halten. Eine häufige Frage ist, wie man Android-Apps repariert, wenn android apps beenden sich selbst. Wir haben einige Lösungen, die Ihnen helfen können, das Problem zu lösen, damit Sie ein reibungsloseres Android-Erlebnis genießen können. Aber bevor wir zu den Lösungen kommen, hier sind einige Gründe, die zu dem Problem führen können.

Netzwerkprobleme

Apps, die vom Internet abhängen, können abstürzen, wenn Sie ein instabiles Netzwerk haben oder wenn Sie von mobilen Daten zu einer Wi-Fi-Verbindung wechseln. Während die besten Apps perfekt funktionieren, können Apps mit einem schwächeren Code in solchen Situationen möglicherweise nicht gut funktionieren.

Fehler in der App

Wenn Sie einen Fehler in der von Ihnen verwendeten App haben, kann der Fehler dazu führen, dass die App automatisch geschlossen wird. Die Behebung von fehlerhaften Apps liegt in erster Linie in den Händen des App-Entwicklers. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Apps auf dem neuesten Stand halten, um Fehler zu beheben.

Überlastung der CPU oder falsche Nutzung des Speichers

Jedes Telefon ist so gebaut, dass es einen bestimmten Nutzungsgrad aufweist. Einige Power-User belasten die CPU, indem sie Apps installieren, die sich nicht ideal für das Telefon eignen. Dies führt zu Instabilität in der App und verursacht einen Absturz.
Dies sind einige der häufigsten Gründe, die dazu führen, dass Apps automatisch abstürzen. Meistens wird die Ursache des Problems es Ihnen erleichtern, die richtige Lösung zu finden.

Lösung 1: Update der App

Apps müssen immer ihre aktualisierte Version ausführen, damit bekannte Bugs oder Fehler darin behoben werden können. Entwickler führen regelmäßig aktualisierte Versionen ein, um Benutzerprobleme mit der App zu lösen. Es besteht die Möglichkeit, dass die App abstürzt, weil sie eine alte Version verwendet, der die Leistungsmerkmale der aktualisierten Version fehlen.

  • Zum Play Store gehen
  •  Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei horizontale Balken) links neben der Suchleiste.
  • Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele
  • Suchen Sie in der Liste der installierten Apps und Spiele nach der fehlerhaften App und überprüfen Sie, ob der Update-Button daneben markiert ist.
  • Tippen Sie auf Aktualisieren, wenn die Schaltfläche markiert ist und die neueste Version der App auf Ihrem Gerät installiert wird.

Sobald die App aktualisiert ist, überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 2: Platz auf Ihrem Gerät schaffen

Viele Anwendungen benötigen ausreichend Platz, um neue Dateien zu erstellen oder Daten zu speichern, die bei der Verwendung der Anwendungen erstellt wurden. Wenn Ihr Telefon oder Tablett zu wenig Speicherplatz hat, wird es für die App schwierig, Daten zu erstellen. Viele Geräte verfügen über viel Speicherplatz, aber wenn Sie zu viele Anwendungen und Datendateien haben, die Platz beanspruchen, kann Ihre Anwendung abstürzen. Eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, besteht darin, nach Apps zu suchen, die Sie schon lange nicht mehr benutzt haben, und sie zu deinstallieren. Sie können auch Android-Apps verwenden, um alte und unerwünschte Dateien vom Gerät zu entfernen.

Lösung 3: Löschen des App-Cache und der App-Daten

Wenn eine App häufig abstürzt, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie den App-Cache und die Daten löschen. Die App-Cache-Dateien enthalten Daten, die die App-Performance beschleunigen. Das Löschen der Cache-Dateien führt nicht zum Verlust wichtiger Daten. Die Datei wird beim nächsten Öffnen der App automatisch erstellt, obwohl Sie nach dem Löschen der Cache-Dateien eine leichte Verzögerung beim Öffnen der App feststellen können. Dies liegt daran, dass die Cache-Dateien erstellt werden.
Die App-Datendateien hingegen enthalten wichtige Daten wie Passwörter und andere Informationen, die die App für Sie personalisieren. Wenn Sie die Datendatei löschen, verlieren Sie die Konfiguration der App und sie muss neu konfiguriert werden.

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen Ihres Geräts.
  • Tippen Sie auf Apps
  • Suchen Sie nach der App, die das Problem verursacht und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf Cache löschen.
  • Tippen Sie anschließend auf Daten löschen und auf OK, wenn Sie eine Warnung sehen, die Ihnen mitteilt, dass Daten im Zusammenhang mit der App-Konfiguration verloren gehen.

Sobald der Cache und die Datendateien geleert sind, haben Sie die Möglichkeit, mit der App von vorne zu beginnen. Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Lösung 4: Deinstallieren Sie Apps, die Sie nicht verwenden.

Oftmals bauen wir Apps ein, die wir in unserer App-Schublade überhaupt nicht verwenden. Zusätzlich zur Inanspruchnahme von wertvollem Speicherplatz, wenn eine dieser Anwendungen einen Fehler entwickelt, werden Sie mit allen möglichen Problemen konfrontiert, und manchmal kann es sich sogar auf andere Anwendungen erstrecken, die die gleichen Berechtigungen haben. Vermeiden Sie solche Probleme, indem Sie Ihr Gerät bereinigen und die Anwendungen entfernen, die Sie nicht verwenden.

  • Tippen Sie im Schatten der Benachrichtigungen auf das Symbol Einstellungen.
  • Suchen Sie nach Apps und tippen Sie darauf.
  • Überprüfen Sie die Apps, die Sie nicht benötigen.