Archives: Krypto

Bitcoin’s Tail-Risiko könnte „plötzlicher Vertrauensverlust“ in Tether sein, sagen JPMorgan-Analysten

  • Ein ernstes Risiko für bitcoin könnte ein „plötzlicher Vertrauensverlust“ in den Stablecoin Tether (USDT) sein, so die Analysten von JPMorgan.
  • Dies ist, weil die meisten bitcoin Handel erfolgt über USDT.

Ein ernstes Risiko für bitcoin könnte ein „plötzlicher Vertrauensverlust“ in Tether (USDT) stablecoin sein, so die Analysten von JPMorgan.

Ein Bericht der JPMorgan-Analysten

In einem umfassenden, 86-seitigen Bericht, der am Donnerstag veröffentlicht wurde, sagten die JPMorgan-Analysten unter der Leitung des Vorsitzenden der globalen Forschung Joyce Chang, dass, wenn USDT irgendwelche ungünstigen Entwicklungen erleben würde, es den Preis von Bitcoin beeinflussen könnte.

„Ein plötzlicher Verlust des Vertrauens in USDT würde wahrscheinlich einen schweren Liquiditätsschock für die Bitcoin-Märkte bedeuten, die den Zugang zu den bei weitem größten Pools an Nachfrage und Liquidität verlieren könnten“, so die Analysten.

Der meiste Bitcoin-Handel findet über USDT statt, wie The Block Anfang des Monats berichtete, als die Marktkapitalisierung des Stablecoins 30 Milliarden Dollar überschritt. Unter Berufung auf Daten des Vermögensverwalters NYDIG sagten die Analysten von JPMorgan, dass etwa 50-60% des Bitcoin-Handels seit 2019 über USDT abgewickelt werden.

USDT wird von Tether ausgegeben und ist 1:1 an den US-Dollar gekoppelt. Aber da Tether nicht den gleichen strengen Aufsichts- und Offenlegungsvorschriften unterliegt wie traditionelle Geschäftsbanken und es „sicherlich nicht so etwas wie eine Einlagensicherung hat“, stellt USDT ein Tail-Risiko für Bitcoin dar, so die Analysten.

Tail-Risiko ist die Möglichkeit, dass ein unwahrscheinliches Ereignis eintritt und einen erheblichen Verlust für einen Vermögenswert verursacht. Es ist eine Form des Portfoliorisikos, das entsteht, wenn sich eine Investition mehr als drei Standardabweichungen vom Mittelwert über das Risiko der Normalverteilung bewegt.

Reserven an Bargeld und Äquivalenten

Die Analysten von JPMorgan sagten, dass Tether behauptet, Reserven an Bargeld und Äquivalenten zu haben, die ihren ausstehenden Verbindlichkeiten entsprechen, „aber bekanntlich keine unabhängige Prüfung vorgelegt hat und in Gerichtsakten behauptet hat, dass sie nicht die volle Deckung aufrechterhalten müssen.“

„Sollten also irgendwelche Probleme auftreten, die die Bereitschaft oder Fähigkeit in- und ausländischer Investoren, USDT zu nutzen, beeinträchtigen könnten, wäre das wahrscheinlichste Ergebnis ein schwerer Liquiditätsschock für den breiteren Kryptowährungsmarkt, der durch seine unverhältnismäßige Auswirkung auf HFT [Hochfrequenzhandel]-ähnliche Market Maker, die den Fluss dominieren, verstärkt werden könnte“, sagten die Analysten.

Insgesamt glaubt das globale Forschungsteam von JPMorgan, dass Bitcoin ein wirtschaftlicher Nebenschauplatz“ ist, aber als eine alternative“ Währung hier bleiben wird. Dennoch sind sich die Analysten nicht sicher, ob Krypto-Assets Diversifikationsvorteile gegenüber Assets wie Aktien bieten.

„Krypto-Vermögenswerte sind weiterhin die schlechteste Absicherung für größere Drawdowns bei Aktien, mit fragwürdigen Diversifikationsvorteilen bei Preisen, die so weit über den Produktionskosten liegen, während die Korrelationen mit zyklischen Vermögenswerten steigen, da der Besitz von Kryptowährungen zum Mainstream wird“, so die Analysten.

USDT potrebbe essere il miglior crittografo da tenere questo mese

L’USDT, e altre monete stabili, sono spesso viste come ultima risorsa, un luogo sicuro dove nascondersi quando la volatilità dei mercati colpisce. Tuttavia, ci sono un paio di ragioni per cui monete come l’USDT potrebbero essere una grande giocata per le prossime settimane e potrebbero vedervi finire meglio il mese.

Caduta del prezzo Bitcoin

Siamo onesti, Bitcoin Era non ha un bell’aspetto al momento. Dopo sei mesi, da 3.850 a 12.000 dollari, ha bisogno di una rinfrescata, e la sta avendo. Non ci è voluto molto a scendere sotto i 10.000 dollari, e sembra che i 9.000 dollari, e forse anche più bassi, stiano chiamando.

Sembra che l’Effetto Settembre stia prendendo piede, e in circostanze come questa è saggio essere in USDT mentre il mercato gioca, piuttosto che rischiare di prendere coltelli. Dopo tutto, il trading non è una questione di fare soldi, ma di mantenerli, e si può sempre caricare il rischio quando il mercato si riprende.

Forza del dollaro

Il dollaro è crollato da marzo, mentre il Bitcoin è in pieno boom, ma da un po‘ di tempo diciamo che è dovuto a una rinascita, o almeno a un rimbalzo di sollievo. Dato che il Bitcoin e il dollaro sono inversamente correlati, un dollaro in rialzo è una cattiva notizia per il Bitcoin, ma è una buona notizia se hai in mano l’USDT.

Un dollaro in rialzo significa che, a meno che la tua valuta locale non riesca a superarlo, le tue disponibilità in USDT aumenteranno di valore sia contro il Bitcoin che contro la tua valuta locale. Ciò significa che stai effettivamente guadagnando interessi contro la tua valuta locale quasi senza rischi.

Proprio ieri il dollaro ha superato la linea di resistenza di quattro mesi dopo cinque settimane di accumulo. Sembra aver trasformato questa resistenza di quattro mesi in supporto, il che suggerisce che potrebbe essere preparata per un’importante rottura, e la storia ci ha detto cosa significa.

USDT potrebbe alleviare il blues di settembre

Se il mercato dei crypto market deve vivere un settembre sanguinoso e il dollaro sta per godere di un rimbalzo, l’USDT, o qualsiasi altro stablecoin denominato in dollari, è il tonico perfetto per alleviare il blues di settembre. Si potrebbe benissimo concludere il mese meglio in termini di valuta locale e pronti ad acquistare un po‘ di Bitcoin a prezzo ridotto in ottobre.

Bitcoin geht voll auf Bart Simpson, da Gipfel und Täler die Wochenkarte dominieren

Bitcoin geht voll auf Bart Simpson, da Gipfel und Täler die Wochenkarte dominieren

Die Krypto-Währung ist ein Spiel mit einer imaginären Anlageklasse, die das Spekulationsfieber des Marktes misst

Es ist genau hier auf der Bitcoin-Tabelle, wenn Sie sich das in dieser Woche ansehen, die Spitze, der String-of-W’s Haaransatz von Bart Simpson. „Ay, caramba!“

Bitcoin geht voll auf Bart Simpson zu, da Gipfel und Täler das Wochendiagramm dominieren

Innerhalb weniger Stunden am 1. Juni schoss der Preis von Bitcoin Revolution von etwa 9.600 $ auf über 10.100 $ in die Höhe. Am nächsten Tag, so plötzlich wie die Welle gekommen war, ging sie wieder zurück und ließ den Preis auf 9.500 $ fallen. Am 4. Juni bildete sich eine weitere Welle, und der Preis war auf über 9.700 $ angestiegen.

Stellen Sie sich vor, Bitcoin wäre wirklich eine Währung. Sie legen eine Palette mit medizinischen Hilfsgütern in ein Flugzeug und haben das Versprechen, bei Lieferung 10.000 $ Bitcoin zu bezahlen. Sie zahlen bei der Ankunft 10% weniger, da der Preis gestiegen ist. Dann holt der Empfänger sein Geld ab und erhält 10 % weniger Bitcoin als Sie bezahlt haben, weil der Preis wieder gefallen ist.

Spekulatives Fieber

Es ist die Freude eines Spekulanten, der einmal mehr beweist, dass Bitcoin ein Vermögenswert ist, genau wie Aktien von Comcast ein Vermögenswert sind. Am 4. Juni hatte das Kabelunternehmen eine Marktkapitalisierung von etwa 188 Milliarden Dollar, etwas mehr als alle Bitcoin-Aktien der Welt. Bitcoin wiederum repräsentiert über 65% der Kryptowährung der Welt.

Bitcoin ist zu einem Spiel geworden. Jeder, der zwei Finger, eine Internetverbindung und einen bequemen Schlafanzug hat, kann schreiben, dass Bitcoin bald 100.000 Dollar „wert“ sein wird. Jeder anonyme Schurke, der sich selbst so etwas wie „PlanB“ nennt, kann behaupten, „ein System“ zu haben, mit dem er jährlich 70 % Gewinn erzielen kann.

Die Bitcoin-Preise sind im Jahr 2020 bis jetzt um über 20% gestiegen. Als die Pandemie im März zuschlug, prallte sie schnell von Tiefstständen unter 5.000 $ ab. Im Februar wurde Bitcoin bei über 10.000 $ gehandelt und hielt diese Zahl vor kurzem kurzzeitig.

Bitcoin ist zu einem Proxy für das Spekulationsfieber geworden, die Bereitschaft von Spielern, darauf zu wetten, welcher von zwei Regentropfen ein Fenster schneller fallen wird. Wenn die Menschen hungrig und krank sind, löst sich das Fieber auf. Wenn die Zentralbanken Billionen aus ganzem Stoff herstellen, steigt das Fieber.

Die richtige Verwendung von Bitcoin

Die richtige Verwendung von Bitcoin besteht also darin, die Temperatur des Marktes zu ertragen.

Wenn die Inflation wie eine Bedrohung aussieht, kaufen Wall Street-Händler wie Paul Tudor Jones ein wenig davon. Sie machen ihre Käufe publik, um den Preis zu schüren.

Die „Halbierung“ von Bitcoin im Mai verlangsamte den Bergbau, indem das zu verdienende Geld gekürzt wurde, um das Rätsel zu lösen. Aber das Angebot wird langsam fixiert, was die primäre Idee seiner Schöpfer war. Man begrenzt den Vorrat mit einem komplexen Rätsel, man fixiert den Vorrat schließlich mit einer maximalen Anzahl von Lösungen. Der Preis soll steigen, wenn die Menge der „Fiat-Währung“ um ihn herum zunimmt.

BROKER VERGLEICHEN

Wenn das wahr wäre, würden die Bitcoin-Preise natürlich kontinuierlich steigen. Sie wären exponentiell gestiegen, da die Federal Reserve, dann andere globale Banken, neue Währung gegen die Pandemie geschaffen haben. Aber der Zweck der Währung besteht im Gegensatz zu den Vermögenswerten darin, einen Umtausch zu erleichtern. Echtes Geld ist ein Verb, das nur im Tausch existiert. Bitcoin ist immer ein Substantiv.

Das Fazit von Bitcoin

Der Bitcoin-Markt ist nach wie vor ein von Hacks manipuliertes System. Bitcoin existiert nur als ein Verschlüsselungsschlüssel, der bei einem Austausch gespeichert wird. So wie er durch einen Code erzeugt wird, kann er auch durch einen Code gestohlen werden.

Aber Bitcoin ist auch kein Code. Es sind Daten. Der Wert eines Codes liegt, wie der des Geldes, in seiner Verwendung. Je mehr Sie Code verwenden, desto mehr Wert hat er.

Was Bitcoin bietet, was keine andere Anlageklasse bietet, ist Aktion. Da es sich nur um Verschlüsselungsschlüssel handelt, können Kurzschlüsse nach Lust und Laune der Händler gequetscht werden. Regierungen können auch den Markt unter Druck setzen, indem sie Bitcoin die Legitimität absprechen, die Preise nach unten zu drücken.

Denken Sie einfach daran, dass, wenn Sie sich für das Bitcoin-Spiel entscheiden, es nur ein Spiel ist, das Sie spielen.

Bisq DEX Exchange Review 2020 – Die beste Alternative für Bitcoin Evolution

Bisq war früher unter dem Namen Bitsquare bekannt, und dies ist eine aktualisierte Rezension unseres ersten Artikels über Bitsquare. Bisq hat einen langen Weg zurückgelegt, um vielleicht der einzige absolut dezentrale Austausch in der Krypto-Welt zu werden. Jetzt, da Localbitcoins.com unter der heftigen Hetzjagd der Aufsichtsbehörden Bargeldkäufe verbietet, ist BISQ die einzige wirklich anonyme Möglichkeit, Fiat gegen Bitcoins zu tauschen.

Bisq ist ein Krypto-Währungsumtausch, der sich von den meisten anderen unterscheidet, da er den Benutzern den Austausch von Krypto-Währungen und Fiat in einer dezentralen Umgebung ermöglicht.

Das bedeutet, dass die Bitcoin Evolution Börse selbst keine Gelder verwaltet und auch nicht gehackt werden kann

Bisq ist eine Anwendung, die von jedem heruntergeladen und ausgeführt werden kann, und sie verfügt über ein Open-Source-P2P-System, das es jedem erlaubt, Bitcoin Evolution gegen internationale Bitcoin Evolution  Währung (FIAT) wie Euro, Yen oder US-Dollar und alternative Kryptowährungen zu verkaufen. Am 27. April 2016 hat Bitsquare stolz seine Beta-Version bekannt gegeben. Manfred Karrer ist der Gründer von Bisq und Bitcoin Evolution  Entwickler. Er ist ein Australier, der in Barcelona, Spanien lebt, wo sich das Fab Lab Barcelona befindet.

Eine weitere interessante Tatsache über Bisq ist, dass es ein Open-Source-Projekt ist. Das bedeutet, dass es durch persönliche Ersparnisse und Spenden aus der Gemeinschaft finanziert wird. Tatsächlich ist es überhaupt kein Unternehmen, sondern eine „Dezentrale Autonome Organisation“ (DAO), deren Eigentum je nach Beteiligung des Projekts verteilt wird, was bedeutet, dass Sie der nächste Aktionär von Bitsquare sein könnten, wenn Sie bereit sind, einen Beitrag zu leisten!

Bisq setzt auf ein Multisignatur- und Kautionssystem, um sicherzustellen, dass beide Parteien ehrlich handeln und dass die Nutzer die Kontrolle über ihre Gelder haben. Wenn Benutzer Währungen tauschen, werden sowohl die Gelder des Verkäufers (BTC) als auch die Zahlung und die Vorauskaution an eine 2-von-3 Multisignatur-Adresse gesendet, die vom Käufer, Verkäufer und einem Moderator kontrolliert wird. Sobald der Käufer die Zahlung getätigt hat, werden die BTC an den Käufer freigegeben.

Wenn im Handel etwas schief geht, prüft der oben genannte Moderator den Sachverhalt und sendet die BTC an den Verkäufer oder an den Käufer, je nachdem, was richtig ist, und die Partei, die unehrlich war, verliert ihre Kaution. Die Kaution wird dem Moderator von Bisq übergeben.

Neben der Kaution, die bei planmäßigem Verlauf des Austauschs zurückerstattet wird, erhebt Bisq eine Gebühr zur Vermeidung von Spam-Aufträgen und zur Deckung der BTC-Netzwerkgebühren.

Bitcoin

Wie kann man auf Bisq zugreifen?

Sie müssen keine sensiblen Informationen über das Internet angeben, um mit Bitsquare verifiziert zu werden, und das macht Bisq von den meisten Handelswebsites heutzutage einzigartig. Die Technologie ist von Grund auf neu entwickelt. Das bedeutet, dass heute nur wenige dieser Märkte mit der gleichen Plattform wie Bitsquare arbeiten. Da die Anonymität ein Teil der Plattform ist, sind Sie nicht gezwungen, Pässe, Identitätsnachweise und sogar Ihren rechtlichen Namen einzureichen, um mit ihnen zu handeln, was jedem auf der Welt den Zugang zum Bitcoin-Handel überall und jederzeit ermöglicht!

Sie müssen ihre App herunterladen, um die dezentrale Börse von Bisq nutzen zu können. Klicken Sie hier, um zur Bisq-Börse zu gelangen. Klicken Sie auf „Download“, wählen Sie das richtige O.S. und die richtige Version und installieren Sie das Setup. Sobald Sie Bisq ausführen, müssen Sie die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Danach wird eine BTC-Brieftasche für Sie erstellt. Um eine Kopie Ihres Bisq-Seeds zu erhalten, klicken Sie auf den Konto-Button in der linken oberen Ecke und gehen Sie dann zu Wallet Seed. Klicken Sie auf „Backup“, um Ihre Wallet-Datei zu sichern, und Sie können die Wallet-Datei unter „Passwort“ verschlüsseln.

Genießen Sie eine anonyme Cryptocurrency-Wette & Casino auf 1xBit. Willkommenspaket bis zu 7 BTC! Promo Code 1xb_13140 erhöht den Bonus um 125% für die erste Einzahlung!

Jetzt brauchen Sie nur noch ein Passwort für Ihre Brieftasche zu registrieren und Sie sind bereit zu handeln.

Für die Nutzung der dezentralen Bisq-Börse müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. Klicken Sie dazu im oberen Menü auf „Funds“ und es wird Ihnen eine Bitcoin-Adresse angezeigt, an die Sie die Gelder senden können. Auch wenn Sie BTC kaufen möchten, müssen Sie BTC hinterlegen, um die Gebühr und die Kaution zu bezahlen. Eine weitere bemerkenswerte Sache ist, dass Sie auch eine neue Adresse unten auf der Seite generieren können.